Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
04 April 2017
Sattelkörung 2017
Tomahawk und Desperado stellen Sieger- und Prämienhengst auf der Sattelkörung 2017 in Vechta
Tomahawk
Desperado

Auf der Oldenburger Sattelkörung am vergangenen Wochenende in Vechta präsentierte sich wieder einmal die Qualität ehemaliger und aktueller Hengste der Hengsthaltung Kathmann.

Siegerhengst wurde der Tomahawk-Sohn Texas Tokio aus einer Zack-Mutter. In der anschließenden Auktion ist er für 100.000 Euro nach Großbritannien in den renommierten Dressurstall der Familie Bechtolsheimer verkauft worden. Wir gratulieren den Züchtern Lena und Rasmus Dalsgaard aus Dänemark, sowie der Ausstellerin Jamie Welling aus den USA.
Einen weiteren Prämienhengst (1c) stellte der zweifache WM-Finalist der Jungen Dressurpferde Desperado. Sein Sohn, ein KWPN-Hengst aus einer Jazz-Mutter, wurde von Ad Valk Dressage Horses ausgestellt und verbleibt auch in diesem Besitz. Wir gratulieren auch hier herzlich zu diesem tollen Ergebnis.

  • zurück
  • Übersicht
  • weiter
Index Deutsch English Español