News 2010

News 2010
29 März 2010

Teure Florencio-Nachkommen in Vechta und Warendorf

58.000 Euro brachte die fünfjährige Florencio-Don Primero-Tochter

Natalie Cole auf der Classical Sales Warendorf. Die bildschöne Dunkelfuchsstute wechselte in den Ausbildungsstall von Oliver Oellrich. In Vechta war Florencio einer der Hengste mit der stärksten Kollektion: Vier Nachkommen schickte er in den Auktionsring. Mit jeweils 45.000 Euro am teuersten waren zwei Stuten:

mehr >>>
22 März 2010

Bon' A Parte gewinnt Reitpferdeprüfung

Mit der Gesamtnote von 8.6 siegte der Johnson-Sohn Bon' A Parte

mit unserer Bereiterin Tanya Seymour in der Reitpferdeprüfung von Saterland. Ein sehr schöner Erfolg für das Paar, das noch nicht allzu lange zusammen ist. Die Bilder zeigen ihn bei unserer Hengstvorführung, auf der er von seinem Vater Johnson in einer Extra-Vorstellung begleitet wurde.

 

mehr >>>
17 März 2010

Sorento stellt Siegerhengst in Dänemark

Pechschwarz, nobel, modern, bewegungsstark -

mit diesen Attributen war dem Sorento-Ronaldo-Sohn der Sieg auf der Dänischen Körung nicht zu nehmen.

mehr >>>
17 März 2010

Blue Hors Hot Spot in Holtrup aufgestellt

Seine bewegungsstarken Auftritte auf der Oldenburger Körung

brachten ihm den Titel des 2. Reservesiegers ein: Blue Hors Hot Spot, aus dem Oldenburger Siegerstamm von Siegerhit und Fürstenball gezogen.

mehr >>>
15 März 2010

Don Romantic Dänemarks Hengst des Jahres

Drei Söhne wurden von ihm auf der dänischen Körung

in Herning gekört: Und der Vater erschien höchst persönlich an der Hand und erhielt eine ganz besondere Auszeichnung: Don Romantic wurde zum Hengst des Jahres in Dänemark ernannt. "Dieser Hengst hat schon so viel Einfluss, dass man denkt, es gibt ihn schon immer. Er ist der erste dänische Hengst, der ganz Europa beeinflusst"; wurde er gelobt. Don Romantic war geboren, um zu gewinnen. Er war Fohlen des Jahres in Dänemark, wurde über die Auktion zu einem Rekordpreis verkauft, war dreijährig dänischer Siegerhengst und HLP-Sieger mit 10.0 im Galopp und für die Rittigkeit. Ausgezeichnet mit der Goldmedaille wurde er dänischer Dressurchampion mit vier Jahren. Leider beendete ein Unfall seine Sportkarriere. Inzwischen hat er über 14 gekörte Söhne, von denen zahlreiche Spitzenpreise- und erfolge erzielten.

mehr >>>
15 März 2010

Ci Ci Senjor Ask und Favorit Ask Siegerhengste in Dänemark

Es war keine Frage und kein Vorbeikommen:

Bei den vierjährigen Springhengsten wurde der Cassini-Sohn Ci Ci Senjor Ask zum Siegerhengst ausgerufen. Der mit ganz viel Technik springende Schimmel mit der Spitzenabstammung Cassini-Contender-Landgraf-Lord berechtigt zu größten Hoffnungen.

mehr >>>
5 6 7 8 9 10 11
Unsere Hengste

Chippendale

Ein kompletter Hengst mit Top-Leistungsabstammung Dunkebraun, KWPN *2007, 168 cm Stm.von Lord Leatherdale - Negro - Landadel




Index Deutsch English Español